OnlineShop Lösungen

Überblick OnlineShop Software »

Tipps für Einsteiger im Online Handel »

Erfolgsfaktoren für den
Online Shop »

Checkliste
Online Shop »

Online Shop Hosting »

Online Shop Marketing »

Online Shop Optimierung »

Online Shop Internationalisierung »

  Online Marketing

Die Trends im Online Marketing »

  Online Bezahlen

ePayment elektronische Zahlverfahren »

  Website Analyse

Erfolge messen im Online-Shop »

 Studien

eCommerce Studien »

   Unsere Partner:


Markenhersteller nutzen noch nicht alle Absatzchancen im Internet

Hersteller von Markenartikeln sollten Marktpotentiale durch Einbindung auf spezialisierten Plattformen besser nutzen

Markenhersteller können Millionenschwere Umsatzsteigerungen erzielen, wenn sie ihre Produkte auf Online-Marktplätzen anbieten. Das ist Ergebnis der Studie "Marktplatzsortimente - auf welchen Marktplätzen im Internet Markenhersteller die größten Umsatzpotenziale haben" die im Auftrag der novomind AG durchgeführt wurde.

Das Internet bietet noch viel ungenutztes Potential für Markenhersteller. Mehr als zwei Drittel der Konsumenten bringen die E-Commerce Plattformen eBay und Amazon sowie etablierte Versandhändler wie Otto und Tschibo mit einer großen Angebotsvielfalt in Verbindung. Diese Beispiele für eine gelungene Positionierung sollten Marken für sich nutzen.

Darüber hinaus bieten sich Markenherstellern gute Absatzchancen auf spezialisierten Plattformen, wie zum Beispiel bei dem Drogerie-Discounter Schlecker. Spezialisierte Anbieter haben das Potential viele Nutzer auf Ihren Online Marktplätzen zu binden. So identifizieren 85 Prozent der Online-Shopper die Seite der Drogerie-Kette Schlecker.de als Anbieter für Gesundheitsartikel. Marktpotenziale die sich hieraus ergeben, sollten Markenhersteller aus der Gesundheitsbranche durch eine Einbindung auf solchen Plattformen für sich nutzen.

Marken spielen eine große Rolle im Online Handel

Bereits in einer früheren Studie hat novomind in Kooperation mit der Branchenzeitschrift äDer Versandhausberater“ die Bedeutung von Marken im Online Handel festgestellt. Sieben von zehn Online Shop Kunden halten im Internet bewusst Ausschau nach Produkten von bekannten Herstellern.

Zur Studie

Die Studie "Marktplatzsortimente - auf welchen Marktplätzen im Internet Markenhersteller die größten Umsatzpotenziale haben" stellt die Ergebnisse einer Online-Befragung dar, die im Auftrag der novomind AG durchgeführt wurde. In der ersten umfassenden Studie zu diesem Thema wurde analysiert, welche Produkte Online-Shopper auf zehn bekannten Internetmarktplätzen vermuten und wo sie die größte Auswahl erwarten. Die Ergebnisse wurden nach diversen soziodemografischen Kennzahlen auf verschiedene Zielgruppen bezogen. An der Umfrage beteiligten sich 1.009 Online-Shopper.

Weitere Artikel zu diesem Thema: Markenprodukte werden im Online Shop bevorzugt

Quelle: Novomind

«zurück